Kühe am Meer
AG Land & Regionalentwicklung
  Fachbereich Ökologische Agrarwissenschaften
Nordbahnhofstr. 1a, D-37213 Witzenhausen
Homepage der Universität Kassel in neuem Fenster öffnen


Der kritische Agrarbericht 2005

- Hintergrundberichte und Positionen zur Agrardebatte

- Schwerpunkt 2005: Agro- Gentechnik

 

Der kritische Agrarbericht 2005 ist im Januar 2005 als Buch erschienen (304 Seiten, € 19,80 zzgl. Porto). Bestellungen bitte direkt an den ABL Verlag:

www.kritischer-agrarbericht.de

 

Außerdem ist der Kritische Agrarbericht der letzten Jahre teilweise oder vollständig sowie der von diesem Jahr auszugsweise als pdf-Datei erhältlich, ebenfalls unter:

www.kritischer-agrarbericht.de

 

 

Für die Redaktion:

 

Für die Redaktion:

Manuel Schneider, Andrea Fink-Keßler, Friedhelm Stodieck

 

Für den Vorstand des AgrarBündnis:

Heidrun Betz, Friedrich von Homeyer, Ulrike Ottenottebrock-Völker,

Hubert Weiger

 

Herausgeber : Agrarbündnis e.V., Rheda-Wiedenbrück

Verlag: ABL-Bauernblatt Verlags-GmbH

 

Inhaltsverzeichnis

 

Editorial

 

AgrarBündnis e.V. und Zukunftsstiftung Landwirtschaft

 

Berliner Erklärung zur Gentechnik in der Landwirtschaft

 

Kapitel 1: Agrarpolitik und soziale Lage

 

Friedhelm Stodieck

Rückblick 2004: Agrarreform und Osterweiterung bestimmen die Zukunft

 

Friedrich Wilhelm Graefe zu Baringdorf

Klare Ziele – flexible Mittel. Für eine bäuerliche Landwirtschaft: Standortbestimmung der AbL

 

Ulrich Jasper

Eine Reform, die Arbeit lässt. Zur Umsetzung der EU-Agrarreform in Deutschland

 

Hannes Lorenzen

Den Mehrwert verwurzeln. Neue Wege ländlicher Wirtschaftsförderung

 

Henning Strodthoff

Das neue Gentechnikgesetz. Analyse und Dokumentation des Regelwerkes zum Schutz von Verbrauchern, Landwirten und Umwelt

 

Heike Moldenhauer

Not macht solidarisch. Ein Jahr gentechnikfreie Regionen in Deutschland

 

Frieder Thomas und Dietmar Groß

Von der Bewegung zur Branche. Der Öko-Landbau und seine sozialen und regionalen Ziele – Eine Diskussion über Anspruch, Realität und Perspektiven

 

Andrea Fink-Keßler

Aussteigen – Einsteigen. Über neue Organisationsmodelle und Hofneugründungen

 

Hans-Bernd Hartmann

Bioenergie boomt. Neue Chancen für Landwirte als Energiewirte

 

Bärbel Nienhaus

Abgaben und Anreize. Über die Notwendigkeit einer ökologischen Finanzreform in der Landwirtschaft

 

Kapitel 2: Welthandel und Ernährung

 

Gerhard Hirn

Rückblick 2004: Der lange Weg zu mehr Gerechtigkeit

 

Frank Augsten

Gesetze mit Fernwirkung. Die Bedeutung der aktuellen Gentechnik-Gesetzesdebatte auf internationaler und europäischer Ebene für die Länder des Südens

 

Rudolf Buntzel-Cano

Dumping – kein Ende in Sicht. Die Reform der europäischen Zuckermarktordnung aus entwicklungspolitischer Sicht

 

Ulrich Jasper

Kein Fortschritt durch Freihandel. Die Reform der europäischen Zuckermarktordnung aus Sicht der Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft (AbL)

 

Kapitel 3: Ökologischer Landbau

 

Immo Lünzer und Minou Yussefi

Rückblick 2004: Langsamer dafür stetig: Wachstum unter schwierigen Rahmenbedingungen

 

Thomas Dosch

Gentechnik und Biolandbau – ein Widerspruch

 

Ulrich Hamm und Markus Rippin

Ungleiches Wachstum. Der Ökomarkt in Deutschland: Angebot wächst schneller als Nachfrage

 

Cornelia Roeckl, Brigitte Rusche und Franz-Theo Gottwald

Gesunde Leistung. Der neue Tierzuchtfonds und die Suche nach Zuchtalternativen für die bäuerliche und ökologische Landwirtschaft

 

Birgit Wilhelm

Hilfe für den Süden oder Luxus für den Norden? Potenziale des Ökolandbaus bei der nachhaltigen Armuts- und Hungerbekämpfung

 

Kapitel 4: Produktion und Markt

 

Onno Poppinga

Rückblick 2004: Witterung, Preise und Einkommen

 

Romuald Schaber

Ein Milchpreis, der die Kosten deckt. Mit neuen Strategien eine nachhaltige Milchproduktion sichern

 

Bernhard Hörning

„Kleinvolieren“ für Legehennen. Ein fauler Kompromiss für Tier und Verbraucher?

 

Martin Hofstetter und Mute Schimpf

Futtermittel ohne Gentechnik. „Geht nicht, gibt es nicht, wird sehr teuer, wird nicht nachgefragt ...“

 

Martin Hofstetter

Todesursache ungeklärt. Ist Gen-Mais für Kuhsterben auf einem Hof in Hessen verantwortlich?

 

Walter Haefeker

Imkerei – ein vergessener Teil der Landwirtschaft? Neue Gefährdungen der Bienenhaltung durch die Einführung der Agro-Gentechnik

 

Christian Henschke

Ein Bauernhof unter Kontrolle. Alltag auf dem Heegenhof – Erfahrungen eines Landwirts mit Kontrolleuren und Bürokraten

 

Kapitel 5: Regionalentwicklung

 

Ulf Hahne

Rückblick 2004: Ländliche Entwicklung zwischen Aufwertung und Entsolidarisierung

 

Doris Pick

Gentechnikfreie Regionen. Pioniere nachhaltiger Regionalentwicklung in Deutschland und Nordamerika

 

Martin Demmeler und Bernhard Burdick

Energiebilanz von regionalen Lebensmitteln. Eine kritische Auseinandersetzung mit einer Studie über Fruchtsäfte und Lammfleisch

 

Kapitel 6: Natur und Umwelt

 

Heike Moldenhauer und Reinhild Benning

Rückblick 2004: Gute Ansätze – zaghafte Umsetzung

 

Martha Mertens

Unnötig und riskant. Naturschutz und Agro-Gentechnik

 

Wiebke Züghart und Beatrix Tappeser

Unter Beobachtung. Vorsorgeprinzip und Monitoring beim Vollzug des Gentechnikgesetzes

 

Hans Eder und Andrea Elisabeth Eiter

Land- und Forstwirtschaft im Klimawandel – Prognosen und Handlungsstrategien

 

Hubert Weiger

Schutz dem Schutzwald. Bergwälder – „Fit für die Zukunft“ nur ohne Forstreform

 

Kapitel 7: Tierschutz und Tierhaltung

 

Heidrun Betz, Inke Drossé, Barbara Maurer und Claudia Salzborn

Rückblick 2004: Ein Jahr der Stagnation

 

Wolfgang Apel

Das Neue im Alten. Vielfalt und Koexistenz verschiedener Haustierrassen als Zukunftsmodell

 

Inke Drossé

Tierschutz im Käfig? Die Zukunft der Legehennen und der Streit um die Käfighaltung

 

Claudia Salzborn

Tiertransporte – total verfahren. Zum Ringen um eine verbesserte EU-Gesetzgebung zum Schutz der Tiere

 

Manuel Schneider

Wo bleibt der Tierschutz-TÜV? Vorschlag der „Allianz für Tiere“ zur Etablierung eines Prüf- und Zulassungsverfahrens für Tierhaltungssysteme

 

Kapitel 8: Gentechnik

 

Mute Schimpf

Rückblick 2004: Der Widerstand hat sich formiert – mit Erfolg

 

Holger Christ, Martin Eimer und Ruth Brauner

Gesetze sind gut, Kontrolle ist besser. Agro-Gentechnik in der erweiterten EU – ein Überblick

 

Stefan Merkac

Grenzenlose Freiheit. Das Kärntner Gentechnik-Vorsorgegesetz und die gentechnikfreie Region „Bio Alpe Adria“

 

Kapitel 9: Agrarkultur

 

Andrea Fink-Keßler

Abgeben – Loslassen. Hofübergabe als Prozess und seine Begleitung

 

Veronika Bennholdt-Thomsen

Die Erfindung der Biodiversität. Über den Zusammenhang von biologischer und kultureller Vielfalt

 

Kapitel 10: Verbraucher und Ernährungskultur

 

Ernst-Michael Epstein

Rückblick 2004: Ein Jahr mit vielen Erfolgen

 

Susanne Sachs

Gesünder, besser, billiger? Gentechnik bei Lebensmitteln aus Sicht der Verbraucher

 

Doris Hayn

Ernährungsstile. Über die Vielfalt des Ernährungshandelns im Alltag

 

ANHANG

 

Autorenregister, Sachregister,

 

Infoseiten zur Agro-Gentechnik (Adressen/Links)

 

  arbeitsergebnisse
  Kritischer Agrarbericht
  Bücher
  in Zeitschriften




Nach oben zum Seitenanfang © AG Land & Regionalentwicklung 2002, Webmaster: Andi Pühringer


[ StartseiteAktuellesMitarbeiterInnenLehre ]
[ ForschungPublikationenKontakt/ Anfahrt ]