Kühe am Meer
AG Land & Regionalentwicklung
  Fachbereich Ökologische Agrarwissenschaften
Nordbahnhofstr. 1a, D-37213 Witzenhausen
Homepage der Universität Kassel in neuem Fenster öffnen


Katrin Hirte

studierte nach einer landwirtschaftlichen Lehrausbildung (1980 bis 1982) an der Agraringenieurschule Haldensleben Agrarwissenschaften 1982 bis 1985.

Von 1986 bis 1990 studierte sie Agrarpädagogik an der Humboldt-Universität Berlin.

Von 1997 bis 2001 war sie Stipendiatin und promovierte zur Transformation der ostdeutschen Agrarstrukturen.

Seit Januar 2005 ist sie Mitarbeiterin im Fachbereich Landnutzung und Regionale Agrarpolitik am Fachbereich 11 der Universität Kassel.

Ihr aktuelles Forschungsinteresse gilt vor allem Ökonomietheorien, der agrarischen und agrarökonomischen Ideengeschichte, des weiteren soziologischen Theorien (Handlungstheorien, Institutionentheorien) sowie insbesondere der Wissenschaftssoziologie und Policy Analyse.

Im Rahmen ihrer Habilitation arbeitet sie zur Etablierung und Ausrichtung der deutschen Agrarpolitik und Agrarökonomie.

 

  Prof. Onno Poppinga
  Anne Brouwer
  Christian Henschke
  Dr. Katrin Hirte
  Dr. Karin Jürgens
  Jürgen Schrage




Nach oben zum Seitenanfang © AG Land & Regionalentwicklung 2002, Webmaster: Andi Pühringer


[ StartseiteAktuellesMitarbeiterInnenLehre ]
[ ForschungPublikationenKontakt/ Anfahrt ]